buchplanet.ch

Der Onlineshop für gebrauchte Bücher besteht seit November 2010. Als erster Betrieb der Stiftung Tosam hat er die Aufgabe, seine Produkte schweizweit und nicht nur regional zu vertreiben. Die Bücher werden mit Angaben zum Autor, Verlag, Sprache, Anzahl Seiten, Jahrgang und einem allgemeinen Zustandsbeschrieb erfasst. Zusätzlich werden alle Umschläge hochauflösend eingescannt und den passenden Kategorien zugeordnet.

Bücher, die sich nicht für den Verkauf eignen, werden zertrennt. Vorsatzblätter, Illustrationen, Bucheinbände, Lesebändchen und andere Fundstücke werden verwendet, um daraus Papeterieprodukte zu erstellen. Diese Papierwaren sind im Onlineshop und bei verschiedenen Partnern erhältlich. Bei der Verwendung der Papierwaren sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Weitere Informationen


Genusswerkstatt Herisau

Ein Grossteil der in den letzten Jahren auf dem Hof Baldenwil entwickelten Produkte finden in diesem Betrieb der Stiftung Tosam einen neuen Verkaufskanal. Von mediterranen Salzen über aromatische Tees bis zu entspannenden Badesalzen; im Onlineshop finden sich Artikel, welche für das Wohlbefinden von Körper und Seele helfen.

Weitere Informationen


bilderplanet.ch

In diesem Onlineshop werden bereits über 1000 Bilder angeboten. Die meisten Bilder sind aus zweiter Hand, jedoch sind auch neuwertige Bilder im Shop verfügbar.

In diesem Onlineshop haben Sie die Möglichkeit Bilder zu reservieren, welche Sie anschliessend im Brockenhaus Degersheim ansehen und überprüfen können. Danach entscheiden Sie, ob das Bild Ihren Erwartungen entspricht. Ein Kaufvertrag entsteht erst, wenn Sie sich nach der Besichtigung für das Bild entscheiden.

Weitere Informationen


kartenplanet.ch

Der Onlineshop hat das Hauptziel, Ansichtskarten vor 1950, egal ob gelaufen oder ungelaufen, günstig zu verkaufen. Die Ansichtskarten werden grösstenteils von den Brockenhäusern der Stiftung angeliefert. Auch Schenkungen von kleineren und grösseren Sammlungen durften bereits mehrfach entgegengenommen werden.

Die Ansichtskarten werden so detailliert wie möglich mit einer Zustandsbeschreibung wiedergegeben. Ebenfalls wird publiziert, ob sie gelaufen (versendet) oder ungelaufen (nicht versendet) sind. Dazu sind von allen Karten Vorder- und Rückseite eingescannt.

Weitere Informationen