Stiftung Tosam

Die Stiftung Tosam mit Sitz in Herisau wurde 1989 gegründet. Verschiedene Betriebe in der Ostschweiz mit vielfältigen Angeboten bilden die Stiftung, welche Menschen mit unterschiedlichen Bedürfnissen Wohn-, Ausbildungs- und Arbeitsmöglichkeiten anbietet. Die Institution finanziert sich durch Erträge aus den Betrieben, Beiträge der öffentlichen Hand sowie durch Spenden und Legate.

30-jähriges Jubiläum

Die Stiftung Tosam feiert am 1. Januar 2019 ihr 30-jähriges Bestehen.

Erfahren Sie mehr

Unsere Betriebe

Die Stiftung Tosam mit Sitz in Herisau hat mehrere Betriebe in der Ostschweiz.

Unsere Betriebe ansehen

Spenden

Die Stiftung Tosam ist auf Spenden von Gönnern und Firmen dringend angewiesen.

Jetzt spenden

Offene Stellen

Finden Sie hier Ihre Stelle im ersten oder zweiten Arbeitsmarkt.

Jetzt bewerben