Kontakt
Stiftung Tosam

Hölzlistrasse 5
CH-9100 Herisau

Telefon: +41 71 371 11 73
Telefax: +41 71 371 11 38

Öffnungszeiten
Montag09:00 - 11:30
13:30 - 16:00
Dienstag09:00 - 11:30
13:30 - 16:00
Mittwoch09:00 - 11:30
13:30 - 16:00
Donnerstag09:00 - 11:30
13:30 - 16:00
Freitag09:00 - 11:30
13:30 - 16:00
SamstagGeschlossen
SonntagGeschlossen

Geburtstag

Am 1. Januar 1989 wurde die Stiftung Tosam gegründet. Stifter war Martin Grob, das Stiftungskapital bestand aus dem Vermögen der damaligen „Therapeutischen Gemeinschaft Baldenwil“, also aus Immobilien, Mobilien, Tieren und einem Geldbetrag von rund 40‘000 Franken.

 

Der damalige Urkundsbeamte des Handelsregisteramtes (Emil Bai) hat am 5. Januar 1989 das Stiftungsvermögen beurkundet. Unter dem Abschnitt „Tierbestand“ steht z.B.

 

  • Kühe „Viola“ 1980, „Pia“ 1982, „Palme“ 1982
  • 2 Rinder, 5 Kälber
  • 3 Esel
  • 2 Schweine, 6 Ferkel
  • 1 Ziege, 5 Zwergziegen, 2 Zackelschafe
  • 13 Gänse, 5 Enten, 2 Truthühner, ca. 100 Hühner
  • 25 Kaninchen
  • Sowie Katzen, Meerschweinchen, Hund

 

Es freut mich sehr, dass aus diesem Grundstein “aus dem Bauernhof Baldenwil 2599“ in den letzten 25 Jahren eine Institution entstehen konnte, welche neben 8 Wohnplätzen auch 230 Menschen eine Arbeitsstelle im alternativen Arbeitsmarkt geben konnte. Das fest angestellte Personal besteht inklusive Praktikanten und Auszubildenden im Sozialbereich aus über 50 Personen, die Bilanzsumme beträgt im 2014 8,5 Mio Franken.

Mit verschiedenen Aktivitäten werden wir in diesem Jahr das 25-Jahr-Jubiläum bereichern. Weitere Informationen folgen.

 

 

 

Jubiläumslogo
Jubiläumslogo der Stiftung Tosam