Kontakt
Stiftung Tosam

Hölzlistrasse 5
CH-9100 Herisau

Telefon: +41 71 371 11 73
Telefax: +41 71 371 11 38

Öffnungszeiten
Montag09:00 - 11:30
13:30 - 16:00
Dienstag09:00 - 11:30
13:30 - 16:00
Mittwoch09:00 - 11:30
13:30 - 16:00
Donnerstag09:00 - 11:30
13:30 - 16:00
Freitag09:00 - 11:30
13:30 - 16:00
SamstagGeschlossen
SonntagGeschlossen

Bedürftigenfonds

Der Bedürftigenfonds ist ein Fonds der Stiftung Tosam und stellt finanzielle Mittel für Auslagen von Bewohner der Therapeutischen Gemeinschaft Baldenwil und von Mitarbeitenden aller Tosam-Betriebe zur Verfügung.

Begünstigte sind ausschliesslich Bewohner der Therapeutischen Gemeinschaft Baldenwil während ihres Therapie-Aufenthaltes und Mitarbeitende aller Tosam-Betriebe während ihrer Anstellungszeit.

Finanziert werden Gegenstände/Einrichtungen, Lebensmittel, Auslagen für Hobbies oder für Therapien und finanzielle Überbrückungshilfen.

Jahr Art Betrag
2004 Eingang 62'630.00
  Auszahlungen 16'681.30
2005 Eingang 9'916.00
  Auszahlungen 15'109.35
2006 Eingang 7'920.00
  Auszahlungen 19'049.60
2007 Eingang 6'991.15
  Auszahlungen 19'801.70
2008 Eingang 7'476.85
  Auszahlungen 20'181.20
2009 Eingang 16'800.00
  Auszahlungen 13'354.75
2010 Eingang 23'291.00
  Auszahlungen 18'033.65
2011 Eingang 23'961.90
  Auszahlungen 23'605.90
2012 Eingang 21'878.75
  Auszahlungen 19'016.25
2013 Eingang 23'457.00
  Auszahlungen 31'946.70
2014 Eingang 28'620.00
  Auszahlungen 33'362.70
2015 Eingang 8'545.00
  Auszahlungen 20'771.50
Fondsbestand per 31.12.2015   2'653.25

Es wurden zum Beispiel folgende Anträge von Mitarbeitenden unterstützt:

Kosten für

  • drei Monate Reisekosten für den Arbeitsweg
  • Ferienausflug mit der Familie
  • den Beitritt in Sportclub
  • eine Schutzbrille mit geschliffenen Gläsern
  • einen Sprachkurs
  • ein Schullager der Kinder
  • Ferienbeitrag im Heimatland
  • den Kauf eines Occasions-Computer
  • Lebensmittelgutscheine
  • eine Zahnarztrechnung
  • einen Gitarrenverstärker zum Spielen in einer Musikband
  • Weihnachtsgeschenke und Winterkleider