Vielleicht möchten Sie sich über ihr Leben hinaus für die Ziele und Zwecke der Stiftung Tosam einsetzen?

Mit Ihrem Vermächtnis zugunsten der Betriebe oder spezifischen Projekte können Sie mithelfen, Arbeitsstellen für unsere Mitarbeitenden zu verankern und weiterzuentwickeln. Vermächtnisse sind wichtig für unsere Arbeit, weil sie unseren Auftrag und Arbeit längerfristig unterstützen. Meistens erhalten wir Beiträge, die wir für unsere dringendsten Arbeiten frei einsetzen dürfen.

Wir versprechen Ihnen, dass Ihr Vermächtnis mit Sorgfalt und Verantwortung ganz in Ihrem Sinne eingesetzt wird. Transparenz und Offenheit sind uns wichtig. Machen Sie sich ein Bild von unserer Arbeit und sprechen Sie vor Ort mit den Verantwortlichen.

Gerne berate ich Sie persönlich.

Andrea Lieberherr

Stv. Geschäftsleitung

Verantwortliche für Kommunikation und Fundraising.