[wpdreams_ajaxsearchlite]

Stellen im 1. Arbeitsmarkt

Was wir bieten: Sinngehalt. Zusammenhalt. faire Anstellungsbedingungen. Was wir erwarten: Engagement. Professionalität. Dynamik.

Unsere Teams in den Betrieben bestehen aus Fachkräften in den Bereichen Verkauf, Gartenbau, Logistik, Recycling, Landwirtschaft oder Administration; üblicherweise mit Zusatzausbildung in Arbeits- und Sozialpädagogik – oder umgekehrt.

Im Wohnbereich arbeiten Sozialpädagog*innen und Fachpersonen Betreuung.

Bei der Tosam Stiftung zu arbeiten heisst, sich in einem dynamischen Umfeld zu bewegen, in welchem sich auch immer wieder neue Perspektiven eröffnen.

Derzeit sind alle Fachstellen besetzt

Betriebsleiter*in WinVita (Caritas Markt) 60% – 100%

Per 01.10.2022 oder nach Absprache

Die Tosam Stiftung bietet Tagesstrukturen für rund 300 Menschen im zweiten Arbeitsmarkt an. Zielgruppen sind Personen mit Bedürfnis nach geregelten Tagesstrukturen und Menschen in Arbeitsintegrationsprozessen. Die arbeits- und sozialpädagogischen Betreuungsdienstleistungen erfolgen in acht Betrieben, unter anderem im Tosam WinVita. Der WinVita ist ein Lebensmittelladen für Bedürftige.

Aufgaben

Betreuung

– Anwendung des agogischen Prozesses der Tosam Stiftung in der Bezugspersonenarbeit

– Arbeits-/Sozialpädagogische Anleitung und Befähigung der Mitarbeitenden

– Dokumentation der Betreuungsarbeit: Journalpflege, Gesprächsprotokolle, IBB-Rating, Zeiterfassung

– Ausbildung von Detailhandelsassistent*innen EBA oder PrA

– Sicherstellung der Betreuungsqualität im WinVita

– Professionelle Zusammenarbeit mit externen Stellen

Personalführung

– Führen eines kleinen Teams

– Begleitung von Vorpraktikantinnen oder Praxisausbildung von Praktikantinnen

Betrieb

– Leitung/Organisation von Anlieferungen/Einkauf, Lagerbewirtschaftung, Laden- und Kassabetrieb

– Durchführung Aktion Schweizer-Tafel an zwei Abenden pro Woche

– Mitarbeit in der betriebsübergreifenden Fachgruppe Verkauf

Anforderungen

– Abgeschlossene Erstausbildung und Berufserfahrung im Bereich Detailhandel

– Ausbildung und Berufserfahrung in sozialer Arbeit, vorzugsweise Arbeitsagogik oder Sozialpädagogik

– (Bereitschaft zu) Weiterbildung Berufsbildnerin Detailhandel (Bereitschaft zu) Weiterbildung Praxisausbildnerin Arbeitsagogik oder Sozialpädagogik

– Hohes Mass an persönlicher Reife, Integrität und Sozialkompetenz

– Zuverlässige und selbständige Arbeitsweise

– Gute EDV-Kenntnisse und Bereitschaft zu Samstagarbeit

Wenn Sie einen hohen Anspruch an professionelle Betreuungsarbeit haben, gerne in einem kleinen Team arbeiten und Ihnen eine sinnerfüllende Tätigkeit in einem gut geführten Kleinbetrieb wichtig ist, dann melden Sie sich bei uns!

Wir freuen uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an Marcel De Tomasi, Ihr zukünftiger Vorgesetzter, steht Ihnen für Fragen unter der Nummer 071 353 90 70 gerne zur Verfügung.

Ausschreibung auf sozialinfo.ch

Bereichsleiter*in Verkauf (40-50%)

für Tosam WinWin Gossau

Die Tosam Stiftung bietet Tagesstrukturen für rund 300 Menschen im zweiten Arbeitsmarkt an. Zielgruppen sind Personen mit Bedürfnis nach geregelten Tagesstrukturen und Menschen in Arbeitsintegrationsprozessen. Die arbeitsagogischen Betreuungsdienstleistungen erfolgt in acht Betrieben, unter anderem im Tosam WinWin Gossau.

Der Tosam WinWin Gossau handelt mit Secondhandbüchern.

Per 1. April 2022 oder nach Vereinbarung suchen wir Verstärkung.

Aufgaben

Betreuung

– Arbeitsagogische Anleitung und Befähigung der Mitarbeitenden

– Dokumentation der Betreuungsarbeit: Journalpflege, Gesprächsprotokolle, IBB-Rating, Zeiterfassung

– Professionelle Zusammenarbeit mit externen Stellen wie Sozialämter

Betrieb

– Leitung/Organisation von Sortierung, Ausstellung, Preisgestaltung, Kassabetrieb

– Mitarbeit bei Verkaufs- und Marketingplanung

 

Anforderungen

– Ausbildung und Berufserfahrung in Arbeitsagogik oder Sozialpädagogik

– Ausbildung und Berufserfahrung im Bereich Buchhandel oder Bibliothek, ferner Detailhandel

– Hohes Mass an persönlicher Reife, Integrität und Sozialkompetenz

– Hohes Mass an Kreativität, Initiative und Schaffensdrang

– Gute EDV-Kenntnisse und Bereitschaft zu Samstagarbeit

Wenn Sie es mögen, in einem kleinen Team in ruhiger, familiärer Umgebung zu arbeiten; in einer Betriebskultur, in der ein hoher Anspruch an professioneller Betreuungsarbeit besteht – wenn Sie es schätzen, Entwicklungs- und Gestaltungsspielraum zu haben in einem sich verändernden und dynamischen Umfeld; dann sollten Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

Wir freuen uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an . Ihre zukünftige Vorgesetzte, Betriebsleiterin Xenia Edelmann, steht Ihnen für Fragen und Auskünfte unter der Nummer 071 383 41 57 gerne zur Verfügung.

Download Stellenbeschrieb

Kontakt